Ruhebänke am Mester-Everts-Weg saniert

Mit  Beginn der Wandersaison 2016 häuften sich Hinweise und Klagen, dass die Ruhebänke am Mester-Evert-Weg - einem bei Spaziergängern und Wanderern beliebten Zugangsweg zu den Wanderwegen im Staatsforst Bredelar- in marodem und verwahrlostem Zustand seien. Auf Initiative und unter Anleitung von Horst Gerstmann wurden die Bänke nun mit Hilfe einiger Mitglieder des Vereins für Ortsgeschichte und Heimatpflege aufwändig saniert:   

 

Die Bänke sind jetzt in einem Zustand, dass sie bei minimaler Pflege für längere Zeit als Ruhemöglichkeit genutzt werden können:

                                                                                                        

                                                                                                                        Fotos: Franz Josef Frese im Juli 2016